Im harten Expeditionseinsatz hat sich die brandneue hybrid-Technologie hervorragend bewährt!

Hans Thurner, der Expeditionsleiter berichtet:

"Die Steigfelle haben sich am Mustagh Ata (7554m) bestens bewährt: sehr gute Steigeigenschaften, gute Klebekraft auf dem Ski mit gleichzeitigem geringen Kraftaufwand beim Abziehen, auch die zusammengelegten/geklebten Felle lassen sich leicht wieder auseinander ziehen. Ich habe die Felle auch über Nacht bei -15 Grad am Ski gelassen was die Klebekraft am Ski nicht vermindert hat."

zurück

Händlersuche

Finden Sie Händler in Ihrer Nähe

Unterwegs im No Man's Land

09.10.2018
Auf contour skins durch die Antarktis Mehr darüber erfahren…

Da schau her!

31.07.2018
Einblicke in unsere Fellproduktion Mehr darüber erfahren…

Girlpower x 2

31.07.2018
Frauen haben es in der heimischen Freeride-Szene nach wir vor nicht einfach. Mit Melissa Presslaber und Sandra Lahnsteiner haben wir heuer gleich zwei herausragende Freeriderinnen in unser Sponsorship aufgenommen. Mehr darüber erfahren…