Mit einem kleinen Team erkundete der Tiroler Polarforscher Christoph Höbenreich im November 2013 das Queen Maud Land in der Antarktis und brachte tolle Bilder der snowline Spikes zurück.

Die Spikes haben sich auf dem extrem hartem Eis gefrorener Seen ebenso bewährt wie am Gletscher, und das bei Temperaturen bis -50°C.

 

zurück

Händlersuche

Finden Sie Händler in Ihrer Nähe

Unterwegs im No Man's Land

09.10.2018
Auf contour skins durch die Antarktis Mehr darüber erfahren…

Da schau her!

31.07.2018
Einblicke in unsere Fellproduktion Mehr darüber erfahren…

Girlpower x 2

31.07.2018
Frauen haben es in der heimischen Freeride-Szene nach wir vor nicht einfach. Mit Melissa Presslaber und Sandra Lahnsteiner haben wir heuer gleich zwei herausragende Freeriderinnen in unser Sponsorship aufgenommen. Mehr darüber erfahren…