Im Großraum Innsbruck werden manche Skigebiete von den TourengeherInnen seit einigen Jahren regelrecht gestürmt. Dies hat in der Vergangenheit zu Konflikten mit den Seilbahnunternehmen geführt.

Der Tiroler Skifellerzeuger Koch alpin GmbH hat darauf reagiert und eine 48-seitige Informationsbroschüre "Pistentouren im Großraum Innsbruck – Sicher und Fair" herausgegeben. TourengeherInnen haben so die Möglichkeit, mit konkreten Informationen über Skitourenregelungen am Tag/Abend, Verboten, Aufstiegsrouten, Gefahren, usw. eine genaue Tourenplanung für das jeweilige Skigebiet vorzunehmen. Doch nicht nur die beliebtesten Touren in den Skigebieten werden beschrieben, sondern auch Pistentouren in Gebieten ohne Aufstiegshilfe.

Mit dieser Broschüre verfolgt Koch alpin das Ziel, ein gutes Miteinander zwischen den TourengeherInnen und Seilbahnbetreibern zu erreichen. Gleichzeitig kann diese Broschüre auch als Modellbeispiel für andere Regionen in Österreich dienen.

4., aktualisierte Auflage, Mils, Oktober 2016

Händlersuche

Finden Sie Händler in Ihrer Nähe

Ab auf die Piste!

30.11.2016
Und damit Sie wissen, ob Sie richtig gehen, haben wir unsere Pistentouren-Broschüre neu aufgelegt. Mehr darüber erfahren…

Mehr als 150 Menschen bei 1. Innsbruck Freeride Night

29.11.2016
contour unterstützt die Tiroler Freeride-Szene. Mehr darüber erfahren…

Wir feiern TUBBS!

29.11.2016
110 Jahre TUBBS und 25 Jahre TUBBS-Vertrieb über Koch alpin Mehr darüber erfahren…

„I’m proud to be a part of it!“

29.11.2016
contour-Partner Neil Wiliman freut sich über die Zusammenarbeit mit contour. Mehr darüber erfahren…

Es weihnachtet...

29.11.2016
Wünsche ans Christkind? Vielleicht können wir euch helfen... Mehr darüber erfahren…